Mietwagen Finnland

Mietwagen finden

Die Preise basieren auf Suchanfragen der letzten 7 Tage. Der Preis ist dynamisch und ändert sich je nach Buchungsdatum, Mietdauer und Fahrzeugkategorie.
Wir können nicht garantieren, dass dieser Preis zum Zeitpunkt Ihrer Suche noch verfügbar ist.

turku airport

Durchschnittliche Abholdauer: 11-20 Minuten

10.0 von 10 (1 Bewertung)

10.0
8.0
10.0
10.0
5.0 von 5.0 5.0 von 5.0

Moulay Bewertet am 09.04.2018, 13:48

Hervorragend

oulu airport meet _ greet meeting point arrivals hall

Durchschnittliche Abholdauer: 0-10 Minuten

10.0 von 10 (1 Bewertung)

10.0
10.0
10.0
10.0
5.0 von 5.0 5.0 von 5.0

Slbjose Bewertet am 10.04.2018, 10:39

Ich Miete meine Fahrzeuge seit 2 Jahre bei dieser Firma und immer zufrieden . Sehr netter Mitarbeiter bin schon Stammgast da ich 3 bis 4 mal im Jahr Miete. Kann ich nur empfehlen natürlich in Porto.

Wir haben insgesamt 265 Bewertungen für alle Autovermietungen am Flughafen Finnland mit einem Durchschnitt von 8.5/10 gesammelt.
Bitte beachten Sie, dass einige dieser Bewertungen möglicherweise automatisch auf Deutsch übersetzt wurden.

Finnland mit einem günstigen Mietwagen erkunden

Finnland ist eines der nördlichsten und bevölkerungsärmsten Länder der Welt und dennoch nicht als Einöde abzustempeln. Finnland lässt vor allem die Herzen von Individualtouristen und Naturliebhabern höher schlagen und ist auch bei Mietwagenfans extrem beliebt. Zwischen Schweden, Norwegen und Russland gelegen, eröffnet sich jedem Besucher ein wahres Naturparadies. Die rund 187.000 Seen erklären schnell, warum Finnland auch das „Land der tausend Seen“ genannt wird.

Malerische Seelandschaften und ausgedehnte Waldregionen
Neben den malerischen Seelandschaften sind ausgedehnte Waldregionen charakteristisch, zu erreichen mit dem Mietwagen. Hier lässt es sich hervorragend Wandern, Campen oder Radfahren, denn die Natur ist dem Besucher trotz ihrer Unberührtheit weitestgehend zugänglich. Die unglaubliche Ruhe und Abgeschiedenheit in vielen Regionen machen Finnland zu einem idealen Reiseziel für diejenigen, die nach Erholung und Entspannung lechzen. Dabei darf natürlich auch der obligatorische Saunagang nicht fehlen, der unter Einheimischen oftmals sogar täglich zelebriert wird. Finnland teilt sich grob in fünf Regionen, von denen jede ihre besonderen Eigenarten hat und mit dem Leihwagen besonders leicht zu erkunden ist. Ganz im Norden liegt Lappland, das vor allem wegen seiner mächtigen Kälte und den Rentieren bekannt geworden ist. Kein Wunder also, dass sowohl Einheimische als auch Touristen mit ihren Autos hierher kommen, um dem Wintersport zu frönen. Beliebt sind vor allen Dingen Eishockey, Skifahren oder Skilanglauf. Es empfiehlt sich jedoch, erst im Sommer Kurs auf die Regionen Saariselkä und Levi zu nehmen, denn im Winter können hier bis zu 50 Grad minus herrschen.

Finnlands wunderschöne Seengebiete mit dem Mietwagen entdecken

Wasserratten werden sich eher im Seengebiet Saimaa wohl fühlen. Im Osten des Landes findet sich ein endloses Labyrinth aus Seen, Flüssen, Kanälen und Inseln, das eine einzigartige Landschaft formt. Wenn Sie Angeln und Eisstockfischen lieben oder einfach den weiten Blick über einen der zahllosen Seen genießen wollen, sind Sie hier genau richtig. Erkunden Sie die Seen doch mit ihrem Mietwagen Finnland. Wenn Sie sich ein wenig auf die Spuren der finnischen Geschichte begeben wollen, ist der Süden Finnlands das geeignete Ziel mit einem Mietwagen. Hier siedelte sich vor Urzeiten der Stamm der Finnen an, der dem Land später seinen Namen gab. Die Stadt Turku, ehemalige Hauptstadt des Landes und als Wiege der finnischen Kultur bekannt, ist heute ein modernes Zentrum, gebaut auf historischem Boden und gut mit dem Mietwagen zu erreichen. Schlendern Sie entlang des Flusses Aurajoki, der die beiden Wahrzeichen der Stadt, die Domkirche und die Burg, miteinander verbindet und genießen Sie das einzigartige Flair dieser Stadt am Wasser.
Mit Ihrem Mietwagen können Sie von hier aus übrigens auch bestens den Schärengarten erreichen, ein Geflecht aus Inseln und Klippen, das an ein idyllisches Paradies erinnert. Wem die Natur dann doch etwas zu ruhig ist, sollte in die „Zivilisation“ zurückkehren und sich auf den Weg nach Helsinki machen.

Die Hauptstadt Finnlands: Helsinki

Die Hauptstadt mit ihren 568.000 Einwohnern an der Nordküste des Finnische Meerbusens ist trotz ihres Metropolencharakters noch relativ beschaulich geblieben. Weshalb ein Besuch, am Besten mit dem Mietwagen, Pflicht für einen Finnland Besuch ist. Fast alle Sehenswürdigkeiten, wie der Dom, die Felsenkirche oder die Festung Suomenlinna, sind zu Fuß zu erreichen, sodass Sie auch die weitläufigen Parks und Wälder in der Stadt bequem auf einem Spaziergang erkunden können. Falls Sie doch Lust haben mit dem Auto zu fahren, setzen Sie auf unsere günstige Mietwagen. Nicht zuletzt der Westen Finnland´s lockt mit einmaligen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten. Besuchen Sie mit einem Mietwagen beispielsweise die Stadt Kalajoki mit ihren nicht enden wollenden Sandstränden oder Vaasa am Bottnischen Meerbusen, die Stadt mit den meisten Sonnenstunden im Jahr, am Besten gelangen Sie mit dem Mietwagen dorthin. Finnland ist sicherlich nichts für faule Strandlieger oder feierlustige Partygänger, obwohl selbst das in Finnland durchaus möglich ist. Viel würde man jedoch von diesem Fleckchen Erde, seiner beeindruckenden Kultur und den gastfreundlichen Einwohnern verpassen, würde man nur zum Feiern und Faulenzen in den Norden Europas reisen. Nehmen Sie sich also Zeit, um die faszinierende Natur, das besondere Klima und die einzigartige Ruhe dieses Landes zu genießen! Erkunden Sie in Ruhe dieses schöne Land mit einem Mietwagen von CarDelMar.