Mietwagen Irland

Mietwagen finden

Die Preise basieren auf Suchanfragen der letzten 7 Tage. Der Preis ist dynamisch und ändert sich je nach Buchungsdatum, Mietdauer und Fahrzeugkategorie.
Wir können nicht garantieren, dass dieser Preis zum Zeitpunkt Ihrer Suche noch verfügbar ist.

kerry airport

Durchschnittliche Abholdauer: 11-20 Minuten

10.0 von 10 (1 Bewertung)

10.0
10.0
10.0
10.0
5.0 von 5.0 5.0 von 5.0

Carmen Bewertet am 04.09.2018, 12:41

Alles hat super geklappt - Auto wie bestellt bekommen, Abhol- und Abgabeverfahren durchaus unkompliziert, sehr guter Service

c o autotech garage

Durchschnittliche Abholdauer: 11-20 Minuten

10.0 von 10 (1 Bewertung)

10.0
10.0
10.0
10.0
5.0 von 5.0 5.0 von 5.0

MTO Bewertet am 01.11.2018, 19:31

Unsere Erfahrung war großartig. Viel besser als ein Auto in Dublin zu mieten. Sehr hilfreich und informativ.

kerry airport farranfore co kerry

Durchschnittliche Abholdauer: 21-30 Minuten

10.0 von 10 (3 Bewertungen)

10.0
9.3
10.0
8.0
5.0 von 5.0 5.0 von 5.0

Markus Bewertet am 02.08.2018, 10:10

Alles wie vereinbart, keine versteckten Kosten, freundlich, hilfsbereit, alles bestens!

5.0 von 5.0 5.0 von 5.0

Hardy Bewertet am 02.05.2018, 14:50

Meine Erfahrung mit diesem Anbieterwar bestens. schneller Service zuvorkommendes Personal unkomplizierte Rückgabe ohne Kontrolle nur auf Abfrage hin. (Ist das Auto wirklich voll und hatten Sie keinen Unfall) sehr schnelle Rücküberweisung der Tankkaution und der 1500€ Schadenskaution.

Wir haben insgesamt 470 Bewertungen für alle Autovermietungen am Flughafen Irland mit einem Durchschnitt von 7.2/10 gesammelt.
Bitte beachten Sie, dass einige dieser Bewertungen möglicherweise automatisch auf Deutsch übersetzt wurden.

Mietwagen in Irland: Das müssen Sie wissen

Die grüne Insel ist ein beliebtes Reiseziel und bietet Besuchern einen bunten Mix aus faszinierenden Landschaften mit sattgrünen Wiesen, schroffen Felsklippen und schönen Sandstränden, hübschen Fischerorten und lebhaften Städten, viel Kultur, Kunst und Musik. Wollen Sie in Ihrem Urlaub mehrere Reiseziele ansteuern, können Sie direkt am Flughafen ein Auto mieten oder sich den Wagen per Hotelzustellung bringen lassen. So können Sie ganz flexibel im eigenen Tempo das wunderschöne Irland erkunden.

Was muss ich beim Fahren und Buchen eines Mietwagens in Irland berücksichtigen?

Das Allerwichtigste zuerst: Es herrscht Linksverkehr! Vor allem beim Abbiegen und Überholen – in Irland auf der rechten Seite – sollten Sie daran denken. Das Alkohollimit liegt bei 0,5 Promille und das Tempolimit in bebauten Regionen bei 50 km/h, auf National Roads bei 100 km/h und auf Motorways bei 120 km/h.

Wie kann ich günstige Mietwagen in Irland buchen?

Wenn Sie billig bei einer Autovermietung in Irland einen Mietwagen buchen möchten, sollten Sie sich frühzeitig für eine Buchung entschließen, um die beste Auswahl zu genießen und die Anbieter gründlich zu vergleichen. Achten Sie darauf, ob Extragebühren für einen Zusatzfahrer, Vollkasko oder unbegrenzte Kilometer erhoben werden.

Welche günstigen Autovermietungen in Irland gibt es?

Billige Autovermietungen in Irland mit Mietwagen unterschiedlichster Fahrzeugkategorien finden Sie vor allem an den Flughäfen in Cork und Shannon, aber auch in den Hafenstädten und natürlich in der Hauptstadt Dublin. Folgende Autovermieter bieten in Irland ihre Fahrzeuge an

  • CarHire
  • Avis
  • Budget
  • Keddy
  • Europcar

In jedem Falle gilt: Machen Sie den Preisvergleich, bevor Sie Ihren Mietwagen für Irland buchen.

Gibt es Einwegmieten für Leihwagen in Irland?

Wenn Sie einen Mietwagen in Irland buchen, zeigen die Erfahrungen, dass Einwegmieten zwar durchaus möglich sind, Sie dafür mitunter aber tief in die Tasche greifen müssen. Gerade wenn Sie den Wagen zum Ende der Reise in Nordirland abgeben möchten, kann es teuer werden.

Welche Tankregelung legen Autovermietungen in Irland für ihre Mietwagen fest?

Wenn Sie in Irland einen Mietwagen buchen, wird als Tankregelung meist die Option voll-voll gewählt. Diese Option sollten Sie nutzen, da die Variante voll-leer weniger wirtschaftlich ist und Sie meist einen Wagen mit halbvollem Tank abgeben, ohne dafür eine finanzielle Entschädigung zu erhalten.

Bekomme ich einen Mietwagen in Irland ohne Selbstbeteiligung?

Sie können für Ihren Mietwagen in Irland Versicherungsoptionen ohne Selbstbeteiligung und mit Selbstbeteiligung wählen. Am besten abgesichert sind Sie mit einem Angebot mit Erstattung der Selbstbeteiligung inklusive Schutz bei Glas- und Reifenschäden. Dieses Angebot lohnt sich vor allem dann, wenn Sie auch unwegsames Gelände erkunden möchten.

Mietwagen in Irland – Wie hoch ist das Mindestalter?

Das Mindestalter bei der Buchung eines Leihwagens liegt bei 21 Jahren. Üblicherweise muss der Fahrer eine Fahrpraxis von fünf Jahren nachweisen, bei Personen unter 25 Jahren in schriftlicher Form inklusive dem Hinweis, dass der Fahrer unfallfrei gefahren ist. Gleiches gilt für Personen, die 80 Jahre und älter sind.

Kann ich in einen Mietwagen in Irland ohne Kreditkarte leihen?

Nein, die Autovermietung benötigt während der Buchung eine gültige Kreditkarte, da sie diese mit der Kautionssumme belastet. Versichern Sie sich vor der Reise, dass Sie eine gültige Kreditkarte mit sich führen und nicht versehentlich eine einfache EC-Karte eingesteckt haben. Letztere können nicht genutzt werden, um die Buchung abzuschließen.

Bekomme ich in Irland einen Mietwagen auch ohne Kaution?

Nein, dies ist nicht üblich. Das Höhe der Kaution für ein Fahrzeug beginnt für einen einfachen Kleinwagen oder der Kompaktklasse meist bei etwa 600 Euro. Wählen Sie ein Fahrzeug aus einer gehobenen Kategorie, kann die Kautionssumme auch 700 Euro oder mehr betragen. Informieren Sie sich bei Ihrer Bank vor Mietbeginn, ob Ihre Kreditkarte für diese Summen ausgelegt ist.

Mietwagen in Irland – Erfahrungen bei der Fahrzeug-Rückgabe?

Um unschöne Überraschungen nach dem Urlaub zu vermeiden, sollten Sie alle wichtigen Fakten bei der Fahrzeug-Rückgabe schriftlich festhalten und sich von der Autovermietung vor Ort quittieren lassen. Dazu zählt neben dem schadensfreien Zustand des Wagens auch der Tankstand entsprechend der vereinbarten Tankregelung.

Welche Sehenswürdigkeiten sollte ich in Irland unbedingt besichtigen?

Die Natur und Kultur Irlands bieten unzählige Highlights. Müssen Sie sich entscheiden, statten Sie der Hauptstadt Dublin einen Besuch ab und schlendern Sie durch die lebhaften Gassen der Altstadt. Verbinden Sie eine Stippvisite in der schönen Stadt Cork mit einem Abstecher zu Blarney Castle, bevor Sie die Cliffs of Moher besichtigen.

Welche Touren bieten sich in Irland für einen Roadtrip an?

Die bekannteste Panoramastraße des Landes beginnt in Killarney: der Ring of Kerry. Dieser führt Sie an der Festung Cahergal vorbei und durch wundervolle Landschaften. Ebenfalls sehenswert und weniger stark besucht ist der Ring of Beara im Süden. Auch ein Roadtrip durch die Shannon-Region entlang der schroffen Felsformationen ist lohnenswert.

Welches Fahrzeug ist für meinen Urlaub auf der grünen Insel am besten geeignet?

Halten Sie sich vor allem in einer Stadt wie Cork oder Dublin auf, ist ein wendiger Kleinwagen ideal, zum Beispiel ein VW Up oder ähnliches Modell. Wollen Sie viel Gepäck transportieren oder Campen, bietet sich ein geräumiger Van (wie der Ford Galaxy oder ähnlich) an und für den Urlaub mit der ganzen Rasselbande kann ein SUV praktisch sein (Modelle wie der Hyundai lx35 oder ähnliche).