CarDelMar.com/de
Seite auswählen

Die Mitarbeiter von CarDelMar kümmern sich nicht nur kompetent um alle Anfragen rund um das Thema Mietwagen weltweit, sondern sind ebenso reisebegeistert wie ihre Kunden. Die Urlaubsziele des internationalen Teams sind vielfältig. Wir haben uns umgehört, und verraten Ihnen, wohin es die Kollegen in diesem Jahr zieht:

Mallorca, die Lieblingsinsel der Deutschen, wurde bereits von einer Mitarbeiterin angesteuert: Kristina Wilhelms (29), Teamleiterin des CarDelMar-Service-Centers und frisch verheiratet.
„Das waren sehr schöne Flitterwochen mit leckerem Essen, Erholung und Kultur“, schwärmt sie. Ein Mietwagen darf auf Mallorca selbstverständlich nicht fehlen – in diesem Fall kam er vom CarDelMar-Partner Centauro. Allen Mallorca-Urlaubern legt Kristina Wilhelms besonders den Südosten der Insel ans Herz: „Der wartet mit unzähligen kleinen Sandbuchten auf, die mit einsamen Stränden und klarem Wasser locken“.

Dänemark bietet Entspannung pur als Ausgleich zum Büroalltag

Dänemark bietet Entspannung pur als Ausgleich zum Büroalltag

Einige CarDelMar-Mitarbeiter bevorzugen in diesem Jahr schnell erreichbare Urlaubsziele, die sie mit dem eigenen Wagen ansteuern und auch mit dem Fahrrad oder zu Fuß entdecken möchten: Head of Sales Herman Roosloot (48) zieht es in diesem Jahr auf die niederländische Watteninsel Ameland, bekannt für ihre langen weißen Sandstrände, ihre Dünenlandschaft und für viele Sonnenstunden. Sein Programm: „Mit den Kindern Sandburgen bauen, wandern, Seehunde gucken, Reiten, Relaxen und dabei Cocktails schlürfen- und natürlich lecker Essen“. Online-Marketing Manager Kristina Sievers (34) hat ähnlich entspannte Urlaubspläne. Nachdem sie sich im Frühjahr bereits in Dänemark erholt hat, geht es jetzt erneut an die Nordsee. Auf Sylt will sie sich vor allem erholen, am Strand entspannen sowie „rumfahren und ein paar Dörfer anschauen“. Für Dänemark wie für Sylt empfiehlt sie unbedingt ein Auto, sei es das eigene oder ein Mietwagen: „Nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind die Highlights oftmals gar nicht oder nur beschwerlich zu erreichen“. Abhängen und am Strand entspannen möchte auch die Mitarbeiterin aus der Buchhaltung Anja Lemke (47), die in diesem Jahr mit ihrer Familie Kroatien entdecken wird.

Der Hafen von Heraklion (Kreta)

Der Hafen von Heraklion (Kreta)

Im Krisenland Griechenland hat ein Kollege einen schönen Frühjahrsurlaub verbracht: Frank Dornberger (28), bei CarDelMar zuständig für IT Coordination, war zwei Wochen auf Kreta und hat die Insel ausgiebig im Mietwagen entdeckt. „Man ist schon viel freier unterwegs als mit einem Touri-Bus und muss nicht ständig seine Zeit im Hotel verbringen“, zählt er dessen Vorteile auf. Besonders gut hat ihm der ehemalige Hippie-Strand Matala mit seinen Küstenrestaurants gefallen, aber auch das Hochland oder das Städtchen Rethymno. Absolutes Highlight ist für ihn der Blick ins Meer: „Selbst in den Häfen ist das Wasser so klar, dass man auf den Grund sehen kann, wobei das Wasser so blau ist, dass man denken könnte, hier wurde Farbe reingekippt“. Und was die Stimmung im Land anbelangt: „Von Krise keine Spur! Wegen der Osterfeiertage waren in der Zeit auch viele griechische Touristen unterwegs. Alles funktionierte und die Atmosphäre wirkte entspannt“.

Paradiesische Strände auf Hawaii

Paradiesische Strände auf Hawaii

Auch Fernziele stehen auf dem Programm der CarDelMar-Mitarbeiter: SEM-Manager Marnix Aarts (26) wird im Herbst Neuseeland im Camper bereisen und freut sich auf spektakuläre Natur, viele neue Leute und darauf, „vielleicht ein super Rugby Spiel als Zuschauer zu erleben“. Andere Teammitglieder zieht es nach New York und eine Mitarbeiterin hat kürzlich im Mietwagen Hawaii bereist. Ihr Fazit: „Auf Hawaii braucht man unbedingt ein Auto, um die schönsten Ecken zu erreichen. Die Straßen sind in einem guten Zustand“. Ihre Urlaubstipps für Hawaii: „Den Na’Pali Coast State Park auf der Insel Kauai mit seiner unglaublichen Küste sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen. Und auf Big Island darf man den Volcano National Park nicht verpassen“. Auf die andere Seite der Erde, nach Thailand, hat es eine Kollegin aus dem Customer Service Team für Frankreich, Spanien, Italien und Großbritannien gezogen. Vor allem von Pak Nam Beach ist sie angetan: „Mit seiner ruhigen Atmosphäre, dem leckeren Essen, der wunderschönen Landschaft und dem warmen Meer ist dies DER Ort für einen perfekten Urlaub“.

Viel Spaß beim Nachreisen wünscht

Ihr CarDelMar-Team