Allgemeine Geschäftsbedingungen

PRÄAMBEL

Diese Website, cardelmar.com/de (nachstehend die „Website von CarDelMar“ oder „Website“ genannt), wird von CarRentals.com, Inc. (nachstehend „CarRentals“ oder „wir/unser(e)“ genannt) betrieben, einem nach US-amerikanischen Recht gegründeten Unternehmen mit eingetragenem Sitz in Seattle, USA, unter der folgenden Anschrift 1111 Expedia Group Way W., Seattle, WA 98119, USA, das telefonisch unter der Nummer +49 89 38038997 (Anruf in das deutsche Festnetz, Gesprächsgebühren abhängig vom Anbieter/Tarif) oder mittels E-Mails über den Kundenservice-Bereich der Website erreicht werden kann (aufrufbar durch Klicken auf Kundenservice).

I. GELTUNGSBEREICH UND IHR VERHÄLTNIS ZU CARRENTALS

Diese allgemeinen Buchungsbedingungen (nachstehend „Allgemeine Geschäftsbedingungen“ genannt) gelten ab dem 28.02.2020 und ersetzen frühere Versionen. Alle von CarRentals erbrachten Dienstleistungen unterliegen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Nutzungsbedingungen. Sie finden die Nutzungsbedingungen, wenn Sie hier klicken: Nutzungsbedingungen

CarRentals vermittelt Buchungen bei Mietwagenanbietern (im Folgenden „Autovermietung(en)“ genannt) von Mietleistungen, die von den Autovermietungen erbracht werden (im Folgenden „Mietleistung(en)“ genannt). CarRentals selbst erbringt keine Mietleistungen. Daher ist bei einer von Ihnen auf der Website von CarDelMar vorgenommenen Buchung unsere Pflicht zur Vermittlung der Buchung in dem Moment erfüllt, in dem Sie die entsprechende Buchungsbestätigung für die Mietleistungen erhalten. Auf der Grundlage dieser Buchungsbestätigung, der hierin dargelegten Bedingungen und den jeweilig geltenden Mietbedingungen der Autovermietung haben Sie einen Anspruch gegenüber der Autovermietung für den Vertragsabschluss über die Erbringung von Mietleistungen.

Autovermietungen haben besondere Mietbedingungen (im Folgenden die „Mietbedingungen“ genannt), die die Mietleistungen regeln. Der Vertrag hinsichtlich der Erbringung von Mietleistungen wird ausschließlich zwischen Ihnen und der jeweiligen Autovermietung geschlossen. Die Mietbedingungen der jeweiligen Autovermietung gelten für die Mietleistungen, die die Autovermietung für Sie erbringt. Die Mietbedingungen sind auf der Website von CarDelMar einsehbar, wenn Sie eine Buchung vornehmen.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen legen neben den in Ihrer per E-Mail zugesandten Buchungsbestätigung enthaltenen Informationen (zusammengefasst als der „Buchungsvertrag“) die Bedingungen dar, unter denen CarRentals zustimmt, die Mietleistungen für Sie über die Website verfügbar zu machen. Die vertragliche Verpflichtung von CarRentals beschränkt sich auf die Vermittlung der angebotenen und buchbaren Mietleistungen, die für Kunden (im Folgenden „Kunden“ oder „Sie/Ihr(e)“ genannt) über die Website, die App für Mobilgeräte oder per Telefon angeboten werden.

II. REGISTRIERUNG AUF DER WEBSITE

Sie müssen sich nicht auf der Website von CarDelMar registrieren, um Mietleistungen zu nutzen. Sie können Mietleistungen als Gast buchen.

Sie können sich auf der Website von CarDelMar registrieren und ein Konto einrichten, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort Ihrer Wahl eingeben („Registriertes Konto“). Sie müssen Ihr Passwort geheim halten und dürfen unbefugten Dritten nicht den Zugriff auf Ihr Konto erlauben. Sie können über Ihr registriertes Konto auf Ihre Buchungen zugreifen, indem Sie hier klicken: Anmelden.

Sie können Ihr registriertes Konto jederzeit löschen. Melden Sie sich bei Ihrem Konto hier an. Wählen Sie im Menü „Kontodetails“ aus. Klicken Sie dann auf „Konto löschen“. Wenn Sie Hilfe beim Löschen Ihres Kontos benötigen, wenden Sie sich an den Kundenservice.

III. BUCHUNGEN AUF DER WEBSITE

  1. Nutzung der Website
    Die Nutzung der Website unterliegt den vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Nutzungsbedingungen, abrufbar durch Klicken auf Nutzungsbedingungen
    Wir bitten Sie, die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Nutzungsbedingungen zu lesen, bevor Sie mit der Buchung fortfahren.
  2. Vertragsschluss
    Indem Sie auf die Schaltfläche „Jetzt kaufen“ klicken oder eine Buchung telefonisch bestätigen, geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Vertrages mit CarRentals über die Vermittlung der Mietleistung ab, vorbehaltlich unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Nutzungsbedingungen. Ihre Buchung gilt mit Zugang der Buchungsbestätigung von CarRentals bei Ihnen und/oder Belastung Ihrer Kreditkarte mit dem jeweiligen Betrag als von uns angenommen. Buchungen werden in der Regel innerhalb weniger Minuten nach der Anfrage bestätigt. Manchmal kann die Autovermietung eine Anmietung nicht bestätigen. Wenn wir Ihre Buchung nicht bestätigen, sind Sie nicht an das Angebot gebunden und es werden Ihnen keine Kosten in Rechnung gestellt.
  3. Buchungsbestätigung
    Bei Erhalt Ihrer Buchungsbestätigung sollten Sie prüfen, ob die enthaltenen Angaben richtig sind. Wenn Sie einen Fehler gemacht haben, rufen Sie uns bitte unter der Nummer +49 89 38038997 (Anruf in das deutsche Festnetz, Gesprächsgebühren abhängig vom Anbieter/Tarif) an. Wir stornieren Ihre Buchung und unterstützen Sie dabei, eine neue Buchung vorzunehmen.

    Nachdem Sie die Mietleistungen gebucht haben, senden wir Ihnen den Buchungsvertrag per E-Mail. Wenn Sie über ein registriertes Konto verfügen, können Sie den Buchungsvertrag und den Status Ihrer Buchung auch jederzeit auf der Website von CarDelMar unter „Buchung finden“ einsehen.

    Bei Abholung Ihres Mietwagens müssen Sie einen Mietvertrag mit der Autovermietung auf der Grundlage der Mietbedingungen der Autovermietung unterzeichnen. Lesen Sie den Buchungsvertrag und die Mietbedingungen aufmerksam durch. Diese Dokumente enthalten wichtige Informationen von CarRentals und von der Autovermietung.

    Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit von CarRentals geändert werden. Ebenso können die Mietbedingungen der Autovermietung jederzeit geändert werden. Die Änderungen gelten nicht für Buchungen, die von CarRentals bereits im Namen der jeweiligen Autovermietungen angenommen wurden. Bitte speichern Sie diese allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder drucken Sie sie aus, um später Bezug darauf nehmen zu können.

    Wichtig: Kanadische, US-amerikanische und dänische Staatsbürger und Bewohner können in ihrem jeweiligen Heimatland bzw. dem jeweiligen Land ihres Wohnsitzes keinen Mietwagen auf der Website von CarDelMar buchen. Die Autovermietung hat in diesem Fall das Recht, die Vermietung des Fahrzeugs an Sie abzulehnen.
  4. Anzeige der Suchergebnisse
    Unsere standardmäßige Sortierung der Suchergebnisse basiert auf dem niedrigsten Preis. Sollten zwei Mietwagen denselben Gesamtpreis haben, wird die Sortierfolge der beiden Angebote zufällig bestimmt. Es gibt auch die Möglichkeit, Angebote nach Kundenbewertungen und von der höchsten zur niedrigsten Bewertung zu sortieren.

    Wir optimieren laufend unseren Service, um Ihnen ein perfektes Buchungserlebnis zu bieten. Deshalb kann es vorkommen, dass wir ab und zu neue Sortieralgorithmen für die Standardsortierfolge testen.
  5. Fahrzeugtypen
    Fahrzeuge werden nach Klasse angezeigt, auf der Basis von Größe, Leistung oder Typ. Bei der Buchung können Sie kein spezielles Fahrzeugmodell und keine spezielle Farbe angeben. Wenn die von Ihnen gebuchte Fahrzeugklasse bei Abholung nicht verfügbar ist, stellt die Autovermietung ein Fahrzeug einer höheren Klasse ohne Aufpreis bereit.
  6. Ihre Rechte
    Für über CarRentals vorgenommene Buchungen gelten die Stornierungs- und Änderungsbedingungen, die in den vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder den jeweiligen Mietbedingungen sowie den zwingend anwendbaren Rechtsvorschriften vorgesehen sind.

IV. BUCHUNGS- UND MIETLEISTUNGEN

  1. Für die Zahlung verwendete Kreditkarten
    Die Bezahlung der Mietleistungen erfolgt zum Zeitpunkt der Buchung und ist ausschließlich mit Kreditkarte möglich. Ihre Kreditkarte wird erst zum Zeitpunkt der Buchungsbestätigung von Travel Partner Exchange, einem unserer Partner,im Namen der örtlichen Autovermietung mit dem vollen Rechnungsbetrag belastet. „Travel Partner Exchange“ ist die Travel Partner Exchange S.L. mit eingetragenem Sitz unter der Anschrift Calle Villalba Hervas 9, Planta 8, 38002 Santa Cruz de Tenerife, Kanarische Inseln, Spanien. Auf der abschließenden Kreditkartenabrechnung erscheint „CarRentals.com Online“. Die auf der Rechnung aufgeführte Partei ist die Partei, die Ihre Zahlung erhält.

    Um Betrug zu verhindern, behalten wir uns vor, Sicherheitskontrollen durchzuführen und Buchungen zu stornieren.

    Einige Banken oder Kreditkartenunternehmen erheben Gebühren für internationale Transaktionen. Wenn Sie eine Reservierung von einem anderen Land als Deutschland aus vornehmen oder eine in einem anderen Land ausgegebene Kreditkarte verwenden, kann Ihre Bank den Zahlungsbetrag in die Landeswährung umrechnen und Ihnen eine Wechselgebühr berechnen. Das kann bedeuten, dass der Zahlungsbetrag auf Ihrer Kreditkartenabrechnung von dem Betrag abweicht, der in der Zahlungsübersicht auf unserer Website angezeigt wird.
  2. Für die Kaution verwendete Kreditkarten
    Bei Abholung des Mietwagens sind Sie verpflichtet, eine auf Ihren Namen ausgestellte gültige Kreditkarte vorzulegen. Der verbleibende Kreditrahmen der Kreditkarte muss ausreichend sein, damit die Autovermietung eine Kaution autorisieren kann. Achten Sie darauf, die Mietbedingungen zu prüfen, um festzustellen, welche Kreditkarten die Autovermietung akzeptiert. Für einige größere Fahrzeugtypen werden eventuell zwei Kreditkarten benötigt.

    Debitkarten (wie beispielsweise Electron, Maestro und Carte Bleue) werden von Autovermietungen nicht akzeptiert. Eine Autovermietung kann die Übergabe eines Mietwagens ablehnen, wenn Sie nur eine Debitkarte vorlegen. In diesem Fall leistet CarRentals keine Rückerstattung.

    Wenn Sie sich unsicher sind, welchen Typ Karte Sie haben, prüfen Sie zuerst, dass das Wort „Debit“ nicht auf der Kreditkarte erscheint. Sie können auch bei der ausstellenden Bank oder Ihrem Kartenanbieter nachfragen.

    Einige Autovermietungen können verlangen, dass Sie über eine PIN-Nummer für Ihre Kreditkarte verfügen. Wenn Ihre Kreditkarte die Chip- und PIN-Funktion nicht unterstützt, wenden Sie sich bitte im Voraus an die Autovermietung oder prüfen Sie die Mietbedingungen, um festzustellen, ob die Kaution ohne Eingabe der PIN hinterlegt werden kann.
  3. Preise
    Auf der Website von CarDelMar sind alle Preise in Euro (EUR) angegeben.

    CarRentals aktualisiert regelmäßig die Preise der Autovermietungen und kann daher die Preise jederzeit und ohne Vorankündigung gemäß den Preisänderungen einer Autovermietung ändern. Trotz aller unserer Bemühungen kann es vorkommen, dass für einige der auf unserer Website aufgeführten Leistungen ein falscher Preis angegeben ist. CARRENTALS BEHÄLT SICH AUSDRÜCKLICH DAS RECHT VOR, ALLE FEHLERHAFTEN PREISANGABEN AUF DER WEBSITE VON CARDELMAR UND/ODER FÜR RESERVIERUNGEN ZU BERICHTIGEN, DIE ZU EINEM FEHLERHAFTEN PREIS VORGENOMMEN WURDEN. IN DIESEM FALL BIETET CARRENTALS DEM NUTZER DIE MÖGLICHKEIT AN, SEINE RESERVIERUNG VORBEHALTLICH VERFÜGBARKEIT ZU DEM BERICHTIGTEN PREIS BEIZUBEHALTEN, ODER CARRENTALS STORNIERT DIE RESERVIERUNG.

    Der von Ihnen bezahlte Preis kann Folgendes einschließen:
    • ein Pauschalbetrag für eine angegebene Anzahl von Tagen (24-Stunden-Segmente) mit oder ohne Kilometerbegrenzung;
    • die von CarRentals bereitgestellte Pflichtversicherung, einschließlich Haftpflichtversicherung für den Fahrer;
    • die von der Autovermietung bereitgestellte zusätzliche Kaskoversicherung (Collision Damage Waiver, CDW) mit oder ohne Selbstbeteiligung zur Deckung von Schäden am Mietwagen und Diebstahlversicherung mit Selbstbeteiligung (Theft Protection, TP);
    • die Prämie für die Gruppenversicherung „CarRentals – keine Selbstbeteiligung“ von Europ Assistance SA, wenn von Ihnen hinzugefügt und abgeschlossen (siehe Abschnitt IV.d)).
  4. WEITERE GEBÜHREN
    Unsere Preise beinhalten keine Zusatzgebühren, die von der Autovermietung bei der Abholung oder Rückgabe gesondert berechnet werden können (nachstehend „Zusatzgebühren“ genannt). Die Zusatzgebühren werden Ihnen von der Autovermietung direkt in Rechnung gestellt. Daher sind wir nicht verantwortlich für Zusatzgebühren, die von der Autovermietung in Rechnung gestellt werden, und wir leisten keine Rückerstattung für Zusatzgebühren, die für den Kunden anfallen. Hier einige Beispiele für Zusatzgebühren:

    • Extras: Sie können bei der Autovermietung spezielles Zubehör wie Kindersitze, Schneeketten, Navigationsgerät, Mautgerät und Dachgepäckträger bei der Abholung anfragen (nachstehend „Extras“ genannt). Diese Extras unterliegen der Verfügbarkeit. Die Autovermietung stellt Ihnen bei der Abholung des Fahrzeugs eine Zusatzgebühr für die Extras in Rechnung. Wenden Sie sich bitte direkt an die Autovermietung, um Extras anzufragen.
    • Tankregelung: Für Ihren Mietwagen gibt es drei verschiedene Varianten von Betankungsrichtlinien. Bitte prüfen Sie Ihren Mietvertrag sorgfältig, um Zusatzkosten für die Betankung zu vermeiden:
      1. Voll-voll – Sie übernehmen den Mietwagen vollgetankt und geben ihn wieder vollgetankt ab.
      2. Vorauszahlung – Sie bezahlen eine Tankfüllung im Voraus und geben den Mietwagen mit beliebig gefülltem Tank wieder ab. Sie bezahlen nur den verbrauchten Kraftstoff und können eine Rückerstattung für ungenutzten Kraftstoff erhalten.
      3. Voll-leer – Sie bezahlen eine Tankfüllung im Voraus und geben den Mietwagen mit leerem Tank zurück. Möglicherweise wird dafür eine Zusatzgebühr fällig, abhängig von den Mietbedingungen in Ihrer Buchungsbestätigung. Für ungenutzten Kraftstoff erfolgt keine Erstattung.
    • Einwegmieten. Bestimmte Autovermietungen erheben eine Zusatzgebühr für die Rückgabe des Mietwagens an einem anderen Ort als dem Ort der Abholung. Die Höhe der Gebühr für die Einwegmiete wird im Online-Buchungsverlauf und in der Buchungsbestätigung angegeben. Sie können sich auch direkt an die Autovermietung wenden. Eine Rückerstattung der Gebühr für die Einwegmiete ist nicht möglich.
    • Grenzüberschreitende Fahrten. Sie müssen die Genehmigung der Autovermietung einholen, wenn Sie mit dem Mietwagen in ein anderes Land fahren möchten. Die meisten Autovermietungen erheben eine Zusatzgebühr für grenzüberschreitende Fahrten, die direkt an die Autovermietung zu bezahlen ist. Wenn in Ihrer Buchungsbestätigung keine Angaben zu Gebühren für grenzüberschreitende Fahrten enthalten sind, wenden Sie sich bitte direkt an die Autovermietung.
      Hinweis: Eine Autovermietung kann es ablehnen, grenzüberschreitende Fahrten zu genehmigen, oder bestimmte Einschränkungen hinsichtlich der Orte festlegen, an die der Mietwagen gefahren werden darf. CarRentals übernimmt keine Haftung für den Fall, dass eine Anfrage bzgl. grenzüberschreitender Fahrten von der Autovermietung abgelehnt wird.
    • Zusätzliche Fahrer: Autovermietungen können eine Zusatzgebühr für die Eintragung zusätzlicher Fahrer in Rechnung stellen, die bei Abholung direkt an die Autovermietung zu bezahlen ist.
    • Junge Fahrer/Senioren: Autovermietungen können eine Zusatzgebühr erheben, die abhängig vom Alter des Fahrers ist. Eine Zusatzgebühr kann für Fahrer unter 25 Jahren und über 65 Jahren erhoben werden.
    • Bußgelder und Strafzettel: Sie allein sind für gegen Sie verhängte Bußgelder, Strafzettel, Verwarnungen und Maßnahmen der Zollbehörden verantwortlich, die während des Mietzeitraums für Sie anfallen. Wenn Sie diese nicht direkt an die zuständige Behörde bezahlen, kann die Autovermietung die Zahlung einfordern und Ihnen eine Zusatzgebühr in Rechnung stellen.
    • Zustand des Fahrzeugs: Sie müssen das Fahrzeug in dem Zustand zurückzugeben, in dem Sie es übernommen haben. Ansonsten kann die Autovermietung eine Zusatzgebühr in Rechnung stellen.
    • Flughafensteuern und lokale Steuern: Sie sind verantwortlich für alle Flughafensteuern und lokalen Steuern auf Extras, die Sie direkt bei der Autovermietung dazubuchen.
    • Verspätete Rückgabe: Autovermietungen können eine Zusatzgebühr für die verspätete Rückgabe des Mietwagens erheben, d. h. nach der Uhrzeit, die auf Ihrer Buchungsbestätigung genannt ist.
    • Abholung außerhalb der Öffnungszeiten: Autovermietungen können eine Zusatzgebühr für die Abholung oder Rückgabe des Mietwagens außerhalb der normalen Öffnungszeiten oder an Wochenenden und Feiertagen erheben.
    • Zusätzliche Versicherungen: Autovermietungen stellen die Kosten für eine optionale zusätzliche Versicherung, die direkt von der Autovermietung angeboten wird, gesondert in Rechnung.
    • Selbstbeteiligung: Die Selbstbeteiligung, die von der Autovermietung im Fall eines Unfalls oder Schadens am Mietwagen mit oder ohne einen bekannten Dritten sowie im Fall eines Diebstahls des Mietwagens erhoben wird, wird von der Autovermietung gesondert in Rechnung gestellt.
  5. Abholung und Rückgabe des Fahrzeugs
    Wenden Sie sich bitte so bald wie möglich direkt an die Autovermietung, wenn Sie Ihren Mietwagen aus irgendeinem Grund verspätet abholen werden. Weitere Informationen über unsere Stornierungsbedingungen können Sie Abschnitt [VI] entnehmen.

    Hinweis: Wenn Sie Ihren Mietwagen nicht an dem in Ihrer Buchung genannten Datum und Zeitpunkt abholen, kann die Verfügbarkeit des Mietwagens nicht mehr gewährleistet werden. Die Autovermietung hat das Recht, die Vermietung abzulehnen. In diesem Fall besteht abhängig von den Mietbedingungen der Autovermietung möglicherweise kein Anspruch auf Rückerstattung des Mietpreises.

    Sie sind verpflichtet, den Mietwagen spätestens zu dem in Ihrer Buchungsbestätigung genannten Zeitpunkt zurückzugeben. Wenn Sie Ihren Mietwagen verspätet zurückgeben, erhebt die Autovermietung möglicherweise eine Gebühr für die verspätete Rückgabe. Für eine um eine Stunde verspätete Rückgabe könnte eine volle Tagesmiete berechnet werden, und die zusätzliche Zeit wird zu einem von der Autovermietung festgelegten Satz abgerechnet.

    Sie haben keinen Anspruch auf Rückerstattung, wenn Sie das Fahrzeug früher als vereinbart zurückgeben oder verspätet abholen.
  6. Ort der Abholung und Rückgabe
    Falls Sie ein Fahrzeug an einer Flughafen-Mietstation anmieten, holen Sie das Fahrzeug in der Regel direkt am Terminal oder an einer Vermietstation in der Nähe ab, zu der Sie mit einem Shuttleservice gebracht werden. Eine Hotelzustellung des Mietwagens ist nicht möglich.

    Sofern nicht anders vereinbart muss der Mietwagen an der gleichen Vermietstation zurückgegeben werden, an der die Übergabe erfolgt ist. Andernfalls kann eine Zusatzgebühr erhoben werden.
  7. Anforderungen bezüglich Alter und Führerschein
    Zur Anmietung eines Fahrzeugs muss der Fahrer in der Regel zwischen 21 und 65 Jahre alt sein, wobei je nach Autovermietung und Land andere Anforderungen gelten können. Sie müssen sich an die Autovermietung wenden, wenn Ihnen etwas unklar ist. Der Kunde ist verantwortlich dafür, das für die Anmietung vorgeschriebene Alter bei der Autovermietung zu erfragen. Auch ist der Kunde verantwortlich dafür, das Alter des Fahrers ordnungsgemäß anzugeben. Wenn Sie unter 25 oder über 65 Jahre alt sind, kann die Autovermietung andere Preise als die Standardpreise in Rechnung stellen. Einzelheiten sind in den Mietbedingungen der jeweiligen Autovermietung zu finden.

    Alle Fahrer sind verpflichtet, bei der Abholung des Fahrzeugs einen für die angemietete Fahrzeugkategorie gültigen Führerschein vorzulegen. Außerhalb der EU oder wenn der Führerschein nicht in lateinischer Schrift ausgestellt ist, kann ein internationaler Führerschein erforderlich sein. Unter Umständen ist es notwendig, dass Fahrer weitere Identitätsdokumente vorlegen müssen, beispielsweise einen Reisepass oder zwei Dokumente, die den Namen und die Anschrift des Fahrers nachweisen. Bitte wenden Sie sich direkt an die Autovermietung, wenn Sie Fragen dazu haben, was als Identitätsnachweis akzeptiert wird.

    Wenn Sie die von der Autovermietung verlangten Dokumente zum Identitätsnachweis nicht vorlegen, haben Sie keinen Anspruch auf Rückerstattung.

    HINWEIS: Einige Autovermietungen akzeptieren keine Führerscheine in Papierform.

V. BUCHUNGSÄNDERUNGEN

Änderungen an Buchungen vor oder nach Abholung des Mietwagens können nicht über die Website von CarDelMar oder einen Kundenservicemitarbeiter vorgenommen werden.

  1. Vor Abholung:
    Wenn Sie Ihre Buchung vor der Abholzeit des Mietwagens ändern möchten, müssen Sie die bestehende Buchung stornieren und eine neue Buchung vornehmen. Dies kann einen höheren Mietpreis zur Folge haben. In diesem Fall ist CarRentals nicht verantwortlich für die Preiserhöhung und erstattet nicht die Preisdifferenz.
  2. Nach Abholung:
    Wenn Sie Ihre Buchung nach der Abholzeit des Mietwagens ändern möchten, müssen Sie sich direkt an die Autovermietung wenden. Die Autovermietung kann Ihre Anfrage ablehnen. Wenn die Autovermietung Ihre Anfrage ablehnt, sind Sie verpflichtet, den Mietwagen an dem Datum und zu der Uhrzeit zurückzugeben, die im Originalmietvertrag genannt sind. CarRentals ist nicht verantwortlich für Buchungsänderungen oder neue Konditionen, die die Autovermietung nach der Abholung vorschreibt.

    Wenn Sie eine Versicherung zur Rückerstattung der Selbstbeteiligung bei CarRentals (nachstehend als „CarRentals – keine Selbstbeteiligung“ bezeichnet) abgeschlossen haben, gilt diese Versicherung nur im ursprünglichen Zeitraum Ihrer Buchung. Wenn Sie den Mietzeitraum verlängern möchten, müssen Sie eine zusätzliche Versicherung direkt bei der Autovermietung abschließen.

VI. Unsere Stornierungsbedingungen

Wenn Sie Ihre Buchung bei der Autovermietung über CarRentals zu irgendeinem Zeitpunkt bis zu 24 Stunden vor dem Datum und der Uhrzeit der Abholung stornieren, erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung. Sie sind zur Entrichtung des vollen Preises Ihrer Buchung verpflichtet (sofern die anwendbaren Mietbedingungen der Autovermietung dies nicht anders regeln), wenn einer der folgenden Fälle eintritt: Stornierung innerhalb von 24 Stunden vor der geplanten Abholzeit, Nichtabholung des angemieteten Fahrzeugs (Nichterscheinen) und/oder Verstoß gegen die Mietbedingungen der jeweiligen Autovermietung.

VII. VERSICHERUNG

  1. Gesetzlich vorgeschriebene Haftpflichtversicherung
    Bitte beachten Sie, dass die in Ihrem Mietvertrag inbegriffene Haftpflichtversicherung (im Folgenden „Haftpflichtversicherung“ genannt) bei vielen Autovermietungen in der Deckungssumme begrenzt ist. Prüfen Sie die aktuellen Haftpflicht-Deckungssummen der Autovermietung.

    Wenn ein Schadensfall eintritt und die Schadenshöhe (Personen- und Sachschäden) die jeweilige Deckungssumme der Pflichtversicherung übersteigt, besteht keine Versicherungsdeckung. Bitte informieren Sie sich bei den lokalen Autovermietungen über die Möglichkeit, eine Zusatzversicherung mit einer höheren Deckungssumme abzuschließen.

    Beachten Sie die entsprechenden Hinweise in Ihrem Voucher sowie die Informationen in den Versicherungsunterlagen, die bei Abschluss des Mietvertrags mit der lokalen Autovermietung an Sie gesendet werden.

    Achtung: Die Pflichtversicherung deckt nicht den Schaden am Mietwagen selbst ab (vgl. Versicherungsschutz über die Kaskoversicherung, VII.b). Darüber hinaus entfällt der Versicherungsschutz insbesondere dann, wenn der Fahrer infolge des Konsums von Alkohol, Drogen oder Medikamenten fahruntüchtig war.
  2. Kaskoversicherung
    Ihr Mietvertrag mit der Autovermietung enthält eine verpflichtende Kaskoversicherung zur Deckung von Schäden an Ihrem Mietwagen, jeweils mit Diebstahlschutz. Diese Versicherung ist im Preis gemäß Abschnitt IV. c) inbegriffen. Bitte beachten Sie die im Voucher enthaltenen Hinweise zum Umfang der Kaskoversicherung und zu den Haftungsausschlüssen.

    Soweit von der Autovermietung nur eine Deckung mit Selbstbeteiligung angeboten wird, behält die Autovermietung die von Ihnen hinterlegte Kaution in der Höhe ein, in der die Kaskoversicherung den Schaden an Ihrem Mietwagen nicht ersetzt. Dies ist zunächst die Höhe der Selbstbeteiligung.

    Hinweis: Schäden an Reifen, Rädern, Glas, Spiegelglas, Dach und Unterboden, Altschäden und Schäden, die durch das Befahren unbefestigter Straßen entstehen, werden möglicherweise nicht von der verpflichtenden Kaskoversicherung ersetzt. Auch Folgekosten wie Kosten für Abschleppen und Pannenhilfe, Servicekosten, Hotelunterbringung, Telefonkosten usw. werden in der Regel nicht erstattet. Dies gilt auch für private Gegenstände, die aus dem Fahrzeug gestohlen werden.

    Die Höhe der Selbstbeteiligung und die Ausschlüsse der Versicherung sind je nach Land zu Land unterschiedlich. Bitte beachten Sie die Vorschriften der Autovermietung.
  3. Zusätzliche Versicherung
    Die meisten Autovermietungen bieten zusätzliche Versicherungen an, insbesondere eine Personeninsassenversicherung (Personal Accident Insurance, PAI). Die Preise und Konditionen dieser Versicherungen können direkt bei den Autovermietungen erfragt werden. CarRentals erstattet die Kosten solcher zusätzlichen Versicherungen nicht, die direkt bei der Autovermietung abgeschlossen werden.

    Auch wenn eine Pflichtversicherung im Mietpreis des Fahrzeugs eingeschlossen ist, kann im Fall von Diebstahl oder Beschädigung des Mietwagens eine Selbstbeteiligung als Kaution fällig werden. Die Höhe dieser Kaution variiert je nach Autovermietung, Land der Vermietung und angemietetem Fahrzeugtyp. Durch den Abschluss einer zusätzlichen Versicherung vor Ort (als „erweiterte Vollkaskoversicherung (Super CDW)“ oder „Super TP“ bezeichnet) kann die Selbstbeteiligung verringert oder ausgeschlossen werden.

    Es obliegt allein Ihrer Verantwortung, eine optionale zusätzliche Versicherung abzuschließen. CarRentals kann nicht für den Anfall zusätzlicher Kosten im Schadensfall und/oder bei Abschluss einer optionalen zusätzlichen Versicherung bei der Autovermietung verantwortlich gemacht werden.
  4. Keine Selbstbeteiligung
    Wenn Sie die optionale Versicherung „CarRentals – keine Selbstbeteiligung“ im Rahmen der Gruppenversicherung von Europ Assistance SA („Standard“- oder „Premium“-Paket) für Ihre Buchung gewählt haben, wird diese Versicherung von Europ Assistance S.A., mit Sitz an der Anschrift Irish Branch, 4th floor, 4-8 Eden Quay, Dublin 1, D01N5W8, Irland, angeboten.

    Für den Deckungsumfang der Versicherung gelten die Versicherungsbedingungen der Europ Assistance SA, denen Sie im Buchungsverlauf zustimmen. Informationen zum Versicherungsschutz finden Sie hier:
    Allgemeine Versicherungsbedingungen der optionalen "CarRentals Refund of Excess" Gruppenversicherung
    (In der Buchungsbestätigung ist aufgeführt, welchen Typ Schutz Sie gebucht haben.)
    Achten Sie insbesondere auf die mit dem Versicherer vereinbarten Fristen für die Geltendmachung von Ansprüchen und die Vorlage der erforderlichen Dokumente.

VIII. GELTENDMACHEN VON ANSPRÜCHEN

Sollten Sie einen Schaden am Mietwagen erleiden oder der Mietwagen gestohlen werden, sind Sie insbesondere zu Folgendem verpflichtet:

Wenn Sie eine zusätzliche Versicherung (siehe VII.d) zur Erstattung der Selbstbeteiligung abgeschlossen haben, gelten zusätzliche Pflichten und Fristen für die Geltendmachung von Ansprüchen gemäß den Versicherungsbedingungen der Europ Assistance SA (insbesondere Artikel 8 – Schadensanzeige).

Die Schadensanzeige sowie die Vorlage der erforderlichen Dokumente haben über das Portal Nach deiner Reise – Erzählen Sie uns von Ihrem Anspruch oder Ihrer Beschwerde zu erfolgen.

Bitte beachten Sie das Erfordernis der rechtzeitigen Meldung des Schadens und der Einsendung der erforderlichen Dokumente, um Ihren Versicherungsschutz nicht zu verlieren.

IX. KONTAKTAUFNAHME MIT DEM KUNDENSERVICE

Unser Kundenservice kann über unsere Hilfeseite erreicht werden.

X. VERANTWORTLICHKEITEN UND KEINE GARANTIEN

CarRentals ist ausschließlich haftbar für die ordnungsgemäße Vermittlung einer Mietleistung und übernimmt keine Verantwortung für die vertraglichen Leistungen oder Mietleistungen der Autovermietungen. Die Pflicht von CarRentals ist in dem Moment erfüllt, in dem Sie den entsprechenden Voucher für die Mietleistungen erhalten. Insbesondere ist CarRentals nicht haftbar, wenn ein Vertrag zwischen Ihnen und der Autovermietung aufgrund von durch den Kunden zu vertretenden Umständen oder im Fall höherer Gewalt nicht zustande kommt.

XI. HAFTUNG VON CARRENTALS

  1. Informationen auf der Website von CarDelMar
    CarRentals vertraut auf die von den Autovermietungen bereitgestellten Informationen. Wir haben keine Möglichkeit, die Richtigkeit dieser Informationen zu überprüfen. CarRentals gibt Ihnen gegenüber keine Garantien oder Zusicherungen hinsichtlich der Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Informationen. Das Gleiche gilt für sonstige Informationen, die auf der Website von CarRentals enthalten sind und von Dritten zur Verfügung gestellt wurden.

    Kunden sollten beachten, dass alle angezeigten Kundenbewertungen nur der allgemeinen Orientierung dienen sollen und keine offiziellen Einstufungen sind. CarRentals übernimmt keine Haftung im Hinblick auf angezeigten Bewertungen.
  2. Keine vertraglichen Gewährleistungen oder Garantien
    Weder CarRentals noch seine Partnerunternehmen geben bezüglich der auf dieser Website enthaltenen Informationen, Software, Produkte und Serviceleistungen, insbesondere hinsichtlich der Eignung für einen bestimmten Zweck, Zusicherungen oder Garantien ab, es sei denn, dies erfolgt innerhalb einer einzelnen Kommunikation mit Ihnen.
  3. Unbegrenzte Haftung
    CarRentals haftet unbegrenzt für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Dies gilt auch für Schadenersatzansprüche aufgrund der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz, aus sonstiger gesetzlicher Garantiehaftung oder verschuldensunabhängiger Haftung.
  4. Eingeschränkte Haftung für einfache Fahrlässigkeit
    Wenn nicht gemäß Abschnitt XI.c) eine unbegrenzte Haftung gilt, so haftet CarRentals für einfache Fahrlässigkeit nur bei einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind Pflichten, die Rechtspositionen des Kunden schützen, die ihm der Vertrag nach seinem Inhalt und Zweck zu gewähren hat, oder Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertrauen kann.

    In diesem Fall haftet CarRentals auch bei leichter Fahrlässigkeit nur für vertragstypische und bei Vertragsschluss vorhersehbare Schäden.
  5. Verjährungsfrist
    Für alle Ansprüche, für die die Haftung gemäß Unterabschnitt d) beschränkt ist, gilt eine Verjährungsfrist von einem Jahr. Darüber hinaus bittet CarRentals Sie, etwaige Beschwerden innerhalb von 30 Tagen nach Beendigung Ihrer Autoanmietung mitzuteilen.
  6. Erweiterung der Haftungsbeschränkung auf Dritte
    Soweit die Haftung von CarRentals ausgeschlossen ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von CarRentals.

XII. SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten durch CarRentals finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

XIII. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

  • Unwirksame oder nicht durchsetzbare Bestimmungen: Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen für unwirksam oder nicht durchsetzbar befunden werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt.
  • Anwendbares Recht und Gerichtsstand: Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem deutschen Recht. Wenn Sie die Bestellung als Verbraucher in Auftrag gegeben haben und zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in einem anderen Land haben, bleibt die Anwendung zwingender Rechtsvorschriften dieses Landes von der in dieser Klausel getroffenen Rechtswahl unberührt. Gerichtsstand ist München, falls Sie Kaufmann sind oder keinen festen Wohnsitz innerhalb der Bundesrepublik Deutschland haben.
  • Gewährleistung: Als Vermittler übernimmt CarRentals keine Gewährleistung für die vertraglichen Leistungen der lokalen Autovermietung oder der jeweiligen Versicherungsgesellschaft. CarRentals ist aber gerne bereit, bei Schwierigkeiten vermittelnd aufzutreten.
  • Speicherung des Vertragstexts: Ihr Buchungsvertrag wird von CarRentals gespeichert. Die aktuelle Version der allgemeinen Geschäftsbedingungen kann unter Allgemeine Geschäftbedingungen PDF heruntergeladen werden. CarRentals speichert alle älteren Versionen der allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wir bitten Sie, zu Ihrer Sicherheit die neueste Version zum Zeitpunkt der Buchung zu speichern oder zu drucken.
  • Plattform der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung: Die Plattform der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung ist über http://ec.europa.eu/odr erreichbar.
  • Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle: CarRentals nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.