Car Rentals print logo
Car Rentals print logo
person_add face menu

Mietwagen Kreta

Mietwagen finden

Mietwagen Kreta

Die lokale Autovermietung erhebt möglicherweise zusätzliche Gebühren, wenn das Alter des Fahrers unter 30 oder über 65 Jahre ist. Bitte prüfen Sie die lokalen Mietbedingungen.
car image placeholder
  • Günstige Preise
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Große Auswahl an Fahrzeugen und Mietwagenstationen
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Kundenbewertungen in Kreta

Mietwagen Kundenbewertung: 4.43 von 5 mit 932 Bewertungen

"sehr schöne saubere Sandstrände gute Restaurants mit frischem Fisch" Petra

(Bewertet am 23.11.2017 )

Green Motion

"Nun ja, Kreta Ende Oktober..... es gibt schönere Reisegebiete, die Saison war hier vorbei. Die angepriesenen kulturellen und landschaftlichen Highlights können auch im europäischen Vergleich nicht mithalten. Gegenüber z.B...." mehr Johobaru

(Bewertet am 10.11.2017 )


Autocandia

"Kreta im Herbst nur zu empfehlen, Baden noch im November möglich." B.M.

(Bewertet am 10.11.2017 )

"Im Oktober noch Sommer. Baden, Wandern, gut essen. " CJ

(Bewertet am 05.11.2017 )


Europcar

"Kreta. Keine näheren Kommentare, kann man überall nachlesen. " Manfred Kluge

(Bewertet am 04.11.2017 )

"Kreta ist landschaftlich schön. Die Autofahrer sind gewöhnungsbedürftig. Es gelten eigene Verkehrsregeln." Kreta

(Bewertet am 31.10.2017 )


Bitte beachten Sie, dass manche Bewertungen automatisch ins Deutsche übersetzt wurden.

Mit dem Mietwagen durch das Paradies Kreta

Kreta ist die größte Insel Griechenlands und gehört zu den schönsten und beliebtesten Ferienzielen des gesamten Mittelmeerraums. Entscheiden Sie sich dazu, auf Kreta ein Auto zu mieten und entdecken Sie mit einem günstigen Mietwagen der CarDelMar Autovermietung alte Kulturschätze, moderne Kunst und herrliche Naturschauplätze wie die Samaria-Schlucht. Dazu kommen ein ausgelassenes Nachtleben, alle denkbaren Sport- und Freizeitangebote – alles unter einem stetig blauen Himmel! Bei über dreihundert Sonnentagen im Jahr ist Kreta neben Zypern die sonnenreichste Insel im gesamten Mittelmeerraum.

Fahren Sie mit Ihrem Mietwagen auf Kreta von Heraklion am Flughafen über die Insel und genießen Sie die kontrastreiche Landschaft. An der Nordküste, vorbei an den hübschen goldenen Sandstränden, gelangen Sie hinauf zu bewaldeten Hügeln und fruchtbaren Hochplateaus, wo Oliven und Wein angebaut werden. Hier auf gut 800 Meter trifft man auf wildromantische alte Ruinen und kleine, andächtige Kapellen und hat einen herrlichen Blick auf das blau schimmernde Meer. Besuchen Sie auch das wunderschöne Hafenstädtchen Chania, wenn Sie ein Auto mieten, um Kreta zu erkunden. Dieses liegt im Westen der Insel, sanft angelehnt an den herrlichen Gebirgszug, der hier ins kristallklare Wasser des Mittelmeers abfällt. Chania ist der perfekte Ort, um die Seele baumeln zu lassen.

Auto mieten auf Kreta und kulturelle Highlights erleben

Tauchen Sie ein in die Geschichte mit einem Mietwagen auf Kreta. Ob Hotelzustellung oder Abholung, mit einem Leihwagen bleiben Sie flexibel und können die Highlights Kretas in aller Ruhe erkunden. Diese paradiesische Umgebung hat schon früh die Menschen angezogen: Kreta ist schon seit der Steinzeit besiedelt. Mehrere Tropfsteinhöhlen, die als Unterkunft unserer keulenschwingenden Vorfahren dienten, können Sie besichtigen.

Ab dem dritten vorchristlichen Jahrtausend entstand auf der Insel mit der Minoischen Kultur die erste Hochkultur auf europäischem Boden. Während in Mitteleuropa also noch Dunkelheit herrschte, leuchtete auf Kreta hell das Licht der Zivilisation und grandiose Städte mit Palästen, Tempeln und einer funktionierenden Infrastruktur entstanden. Viele von diesen Anlagen sind heute noch erhalten und gehören zu den Top Sehenswürdigkeiten weltweit. Die CarDelMar Autovermietung empfiehlt: Wenn Sie auf Kreta ein Auto mieten, besuchen Sie den Palast von Knossos. Knossos ist die ehemalige Hauptstadt des Minoer Reiches und südlich von Heraklion gelegen. Ebenfalls sehr beeindruckend sind die Anlagen von Phaestos an der Südküste.

Eine Mietwagenrundfahrt durch das alte und das moderne Griechenland

Bei einer Rundfahrt durch das alte und das moderne Griechenland ist es unbedingt empfehlenswert, ein Auto zu mieten, da Kreta in Hinsicht auf öffentliche Verkehrsmittel nicht zu den europäischen Spitzenreitern gehört. Buchen Sie Ihren Mietwagen auf Kreta in Heraklion am Flughafen oder nehmen Sie den Mietwagen auf Kreta als Hotelzustellung in Empfang. So können Sie entspannt alle Sehenswürdigkeiten auf der Insel besichtigen. Davon gibt es so viele, dass man sicher mehrere Aufenthalte braucht, um wirklich alles gesehen zu haben.

Schließlich haben hier so einige Großmächte ihre Kulturzeugnisse hinterlassen. Mykenische, dorische, archaische, griechische Siedlungen, dazu noch römische Tempel, venezianische Paläste und osmanische Festungen und Moscheen – kaum ein anderer Ort auf der Welt hat so eine Dichte und Vielfältigkeit an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Indem Sie auf Kreta ein Auto mieten, können Sie ein abwechslungsreiches Programm absolvieren.

Durch das atemberaubende Kreta düsen

Landschaftlich sehr reizvoll ist das Lasithi-Plateau südöstlich von Heraklion mit den Blumenwiesen und den typischen kretischen Holzwindmühlen, sehr gut geeignet zum Herumwandern und Picknicken. Fans der klassischen griechischen Sagen werden sich an der Höhle von Psychro erfreuen, wenn sie ein Auto mieten, um Kreta zu erkunden. Diese gilt als Geburtsort des blitzeschleudernden Göttervaters Zeus.

Wanderer werden begeistert sein von der spektakulären Samaria-Schlucht im Südwesten der Insel, die längste Schlucht Europas und ein echtes Highlight. Auf Kreta kommen Erholung und Spaß also ganz von selber, dafür sorgt natürlich auch das ausgelassene Nachtleben in manchen Ferienorten an der Nordküste, wie zum Beispiel Heraklion, Hersonissos, Malia oder Agios Nikolaos. Hier kann man bis in die Morgenstunden feiern und anschließend am Strand den wunderschönen Sonnenaufgang begrüßen.

Mietwagen-Informationen für Kreta

Möchten Sie ein Auto mieten auf Kreta, beachten Sie die verschiedenen Angebote unserer Partner. Neben einem Preisvergleich spielen noch andere Kriterien eine wichtige Rolle, zum Beispiel Versicherungsoptionen oder die Tankregelung. Auch ob Sie einen zusätzlichen Fahrer angeben wollen, sollten Sie schon bei der Buchung berücksichtigen. Die folgenden Tipps helfen Ihnen dabei, die richtige Auswahl zu treffen und Ihren Urlaub in Griechenland zu genießen.

Welche Versicherung ist empfehlenswert?

Unabhängig davon, für welchen unserer Partner Sie sich entscheiden, sind Schäden, die Dritte verursacht haben, von unseren Tarifen grundsätzlich abgedeckt. Wollen Sie ein Auto mieten, um Kreta zu erkunden, empfehlen wir Ihnen mindestens eine Teilkaskoversicherung mit Selbstbeteiligung.

Besser noch ist eine Vollkaskoversicherung, die auch Glas- sowie Reifenschäden abdeckt. So können Sie sich mit Ihrem Mietwagen auf Kreta absolut entspannen. Die meisten unserer Kunden, die auf Kreta ein Auto mieten, wählen übrigens ein Paket.

Welches Mindestalter gilt für die Autovermietung?

Ab welchem Alter es möglich ist, in Kreta ein Auto zu mieten, unterscheidet sich je nach Autovermietung. Die meisten unserer Partner setzen ein Mindestalter von 18, 21 oder 25 Jahren voraus. Manchmal haben Sie auch die Möglichkeit, einen Wagen zu mieten, wenn Sie dieses Alter noch nicht erreicht haben, müssen dann aber mit einem Aufschlag von einigen Euro pro Tag rechnen.

Beachten Sie: Auch nach oben hin setzen Autovermietungen Altersgrenzen. Manche schließen Fahrer, die älter als 74 Jahre sind, grundsätzlich von einer Vermietung aus. Andere verlangen den Abschluss einer zusätzlichen Versicherung, bevor sie einen Leihwagen aushändigen.

Ist es möglich, Zusatzfahrer anzugeben?

Weitere Fahrer anzugeben ist im Regelfall problemlos möglich, wenn Sie einen Mietwagen auf Kreta buchen. Je nach Autovermietung ist dies allerdings mit weiteren Kosten verbunden. Einige unserer Partner verlangen schon für den ersten zusätzlichen Fahrer eine tägliche Gebühr. In anderen Fällen ist dies erst ab dem zweiten zusätzlichen Fahrer der Fall. Berücksichtigen Sie dies besonders dann, wenn Sie auf Kreta ein Auto mieten, um längere Strecken zurückzulegen.

Wie sieht es mit der Tankregelung aus?

Haben Sie sich entschlossen, ein Auto mieten, um Kreta zu erleben, haben Sie die Wahl aus verschiedenen Tankregelungen:

  1. Voll/Voll: Bei dieser Variante erhalten Sie den Mietwagen mit vollem Tank ausgehändigt und bringen ihn mit vollem Tank wieder zurück. Kommen Sie aus irgendeinem Grund nicht zum Tanken vor der Rückgabe, berechnet Ihnen unser Partner das fehlende Benzin. Wichtig: Dies ist in aller Regel teurer, als wenn Sie den Wagen eigenständig an einer von Kretas vielen Tankstellen auftanken.
  2. Voll/Leer: Diese Tankregelung ist mittlerweile kaum noch anzutreffen. Sie setzt voraus, dass Sie den vollen Tank zahlen, wenn Sie den Mietwagen ausleihen. Eine Rückerstattung ist ausgeschlossen, unabhängig davon, wie voll der Tank bei der Rückgabe ist. Damit lohnt sich diese Option nur dann, wenn Sie das Auto möglichst leer zurückgeben.
  3. Voll/Leer mit der Option, das Auto vollgetankt zurückzubringen: Auch in diesem Fall zahlen Sie den vollen Tank im Vorhinein. Allerdings bekommen Sie eine Rückerstattung, wenn Sie den Wagen wieder abliefern. Deren Höhe richtet sich danach, wie voll der Tank zum Zeitpunkt der Rückgabe ist. Abgezogen wird nur eine geringfügigen Servicegebühr. Die meisten Anbieter, die früher die Voll/Leer-Regelung angeboten haben, sind mittlerweile auf diese Option umgeschwenkt.

Sind Einwegmieten möglich?

Der große Teil unserer Partner gibt Ihnen die Möglichkeit, Einwegmieten abzuschließen, wollen Sie ein Auto mieten auf Kreta. Beachten Sie aber: Im Regelfall dürfen Sie das Auto nicht auf eine Fähre mitnehmen, außer, Sie kommen für eine zusätzliche kostspielige Versicherung auf.

Mietempfehlungen

Nicht nur die Kosten, die Tankregelung und Versicherungsangebote sind entscheidend. Der richtige Fahrzeugtyp macht es Ihnen leichter, Ihren Urlaub auf Kreta zu genießen. Doch welcher Wagen ist für Ihre Bedürfnisse geeignet? Die folgenden Tipps helfen Ihnen bei der Auswahl.

Welches Auto für Stadtausflüge?

Kreta ist eine Insel, die mehrere Großstädte beherbergt, die einen Besuch wert sind. Dazu gehören Chania oder Heraklion. Wenn Sie ein Auto mieten auf Kreta, mit dem Sie diese Städte besuchen wollen, bietet sich ein kleines und wendiges Fahrzeug an. Das gilt auch für kleinere Orte wie das malerische Agios Nikolaos mit seinen vielen engen Gassen. So kommen Sie besser durch den Verkehr und haben weniger Probleme bei der Parkplatzsuche. Ein sportlicher Klein- oder Kleinstwagen ist in diesem Fall die erste Wahl, vor allem, wenn Sie allein oder zu zweit unterwegs sind.

Welches Auto für Familien?

Bei Familien ist Platz ein entscheidendes Kriterium. Achten Sie deshalb vor allem auf ausreichend Stauraum. Das gilt besonders für Großfamilien mit mehreren Kindern und wenn Sie längere Strecken zurücklegen. Denn wird es im Auto eng, schlägt sich das unweigerlich auf die Stimmung nieder, gerade wenn zusätzlich griechische Temperaturen herrschen. Ein Kombi bietet mehreren Personen ausreichend Platz, um Gepäck und die eigenen Beine unterzukriegen. Bei mehr als fünf Personen bietet sich ein Van an, wenn Sie auf Kreta ein Auto mieten möchten.

Welcher Wagen ist der richtige für Alleinreisende?

Alleinreisende sind flexibel. Auch in diesem Fall macht es deshalb Sinn, einen kleineren Wagen zu buchen. Da Sie als Alleinreisender weniger Platz benötigen, haben Sie die Möglichkeit, in dieser Hinsicht Geld zu sparen, wenn Sie ein Auto mieten auf Kreta. Möchten Sie die kurvigen Strecken auf der griechischen Insel richtig auskosten, können Sie zu einem sportlichen Mietwagen greifen. Ein Cabrio gibt Ihnen die Möglichkeit, den Fahrtwind im Gesicht zu spüren.

Übrigens: Eine Stornierung ist bis 24 Stunden vor der Anmietung kostenlos bei CarDelMar. So können Sie sich kurzfristig noch einmal umentscheiden.