close
NL flag Möchten Sie unsere Dutch Website verwenden?
Wir haben festgestellt, dass Sie eine Version unserer Website nutzen, die nicht zu Ihrem aktuellen Standort passt. Auf unseren lokalen Websites werden Ihnen die relevantesten Preise und Angebote angezeigt.
Nein, weiter auf die German Website
close
DE flag Möchten Sie unsere German Website verwenden?
Wir haben festgestellt, dass Sie eine Version unserer Website nutzen, die nicht zu Ihrem aktuellen Standort passt. Auf unseren lokalen Websites werden Ihnen die relevantesten Preise und Angebote angezeigt.
Nein, weiter auf die Dutch Website
Car Rentals print logo
person_add face menu
Car Rentals print logo
person_add face menu

Mietwagen Madeira

Mietwagen finden

Mietwagen Madeira

Die lokale Autovermietung erhebt möglicherweise zusätzliche Gebühren, wenn das Alter des Fahrers unter 30 oder über 65 Jahre ist. Bitte prüfen Sie die lokalen Mietbedingungen.

check_circle Cr Free Cancel Msg Txt

car image placeholder
  • Günstige Preise
  • Kostenlose Stornierung
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Große Auswahl an Fahrzeugen und Mietwagenstationen
Buchen Sie Ihren Mietwagen in 60 Sekunden

Kunden haben vor Kurzem Mietwagen ab 8,70 € / Tag in Madeira gebucht

Kleinwagen

(Chevrolet Spark o.ä.)

economy
  • 2
  • 2/4
  • Man.
  • ja
8,70 € /Tag

(69,62 € insgesamt)

Kleinwagen

(Chevrolet Spark o.ä.)

economy
  • 2
  • 2/4
  • Man.
  • ja
9,10 € /Tag

(91,00 € insgesamt)

Kleinwagen

(Ford Fiesta o.ä.)

economy
  • 2
  • 2-3
  • Man.
  • ja
9,21 € /Tag

(64,47 € insgesamt)


Mini

(Toyota Aygo o.ä.)

mini
  • 2
  • 2-3
  • Man.
  • ja
9,23 € /Tag

(83,04 € insgesamt)

Kleinwagen

(Chevrolet Spark o.ä.)

economy
  • 2
  • 2/4
  • Man.
  • ja
9,46 € /Tag

(66,19 € insgesamt)

Kleinwagen

(Chevrolet Spark o.ä.)

economy
  • 2
  • 2/4
  • Man.
  • ja
9,46 € /Tag

(85,18 € insgesamt)


Die Preise beziehen sich auf Buchungen aus den letzten 42 Tagen. Grundsätzlich können Preise sich jederzeit ändern und nicht garantiert werden.

Kundenbewertungen in Madeira

Mietwagen Kundenbewertung: 4.51 von 5 mit 237 Bewertungen

"Grundsätzlich ist Madeira für Wanderfreunde ein Traumziel. Insbesondere die nicht so bekannten Levadawanderungen haben uns fasziniert. Trotz einer Schlechtwetterfront, die uns am Aufenthaltsort Calheta (liegt südwestlich) ..." mehr

(Bewertet am 18.03.2018 )

"Madeira ist immer ein spannendes Urlaubsziel!"

(Bewertet am 15.03.2018 )


"Beeindruckende Landschaft mit Abenteuerpotential wegen Bergen und Wetterkapriolen. Guter Mietwagen ist unverzichtbar."

(Bewertet am 15.03.2018 )

Budget

"Madeira ist einfach klasse! Wild gelegen mitten im Atlantik!"

(Bewertet am 12.03.2018 )


Goldcar

"Wagen dringend notwendig wenn man von der Insel etwas sehen will"

(Bewertet am 07.03.2018 )

"Die Fahrt durch das Hochgebirge war schon sehr eindrucksvoll. Leider spielte das Wetter nicht so richtig mit. "

(Bewertet am 27.02.2018 )


Bitte beachten Sie, dass manche Bewertungen automatisch ins Deutsche übersetzt wurden.

Mietwagen auf Madeira: Das sollten Sie wissen

Madeira ist eine bezaubernde Insel mit eigenem Charme, die in jedem Winkel ein neues Highlight für ihre Besucher bereithält. Am bequemsten und komfortabelsten erkunden Sie die Schönheit dieses Eilands mit dem Leihwagen. Fahren Sie flexibel und unabhängig jeden Ort zur gewünschten Zeit an. Je nach Tagesform können Sie gleich morgens ins Auto steigen und diverse Ziele abklappern oder entspannt den nächsten Strand ansteuern.

Das gilt auch, wenn Sie mit einem Kreuzfahrtschiff von AIDA, MSC oder TUI direkt im Hafen anlegen sollten. Erkunden Sie doch die Insel auf eigene Faust!

Bevor Sie jetzt voller Vorfreude den nächsten Mietwagen buchen, lesen Sie unsere wichtigen Hinweise zur Autovermietung auf Madeira.

Was muss ich beim Buchen und Fahren eines Mietwagens auf Madeira beachten?

Bei der Buchung sollten Sie bedenken, dass es in der Hochsaison zu Engpässen kommen kann. Daher empfiehlt es sich, den passenden Mietwagen rechtzeitig bei der Station zu reservieren. Da viele Straßen steil, eng und kurvenreich sind, ist ein umsichtiger Fahrstil angebracht und riskante Überholmanöver sind keine gute Idee. Für jeden Mitfahrer ist eine Warnweste mitzuführen, also vergewissern Sie sich am besten, ob der Autovermieter diese bereitstellt. Zudem sollten Sie die örtlichen Verkehrsregeln beachten. Folgende Geschwindigkeitsbegrenzungen gelten:

  • • Ortschaft: 50 km/h
  • • Landstraße: 90 km/h
  • • Schnellstraße: 100 km/h
  • • Autobahn: 120 km/h

Welche Autovermieter gibt es auf Madeira?

Auf Madeira finden sich diverse internationale und nationale Mietwagenanbieter, die Leihwagen entwe-der direkt am Flughafen Funchal oder in einer der größeren Städte wie Funchal anbieten. Unter anderem sind auf Madeira folgende Autovermietungen vertreten:

  • • Sixt
  • • Hertz
  • • Europcar
  • • Avis
  • • Rodavante
  • • AutoJardim

Sind Einwegmieten auf Madeira möglich?

Führt Sie Ihre Reise an verschiedene Orte der Insel, ist die Option der Einwegmiete eine Überlegung wert. Einige Anbieter nehmen den Leihwagen an einer anderen Station zurück, sodass Sie Ihren Urlaub ohne Umwege fortsetzen können. Auch die Möglichkeit einer Hotelzustellung besteht bei der einen oder anderen Autovermietung. Beachten Sie, dass dafür Gebühren anfallen können. Insgesamt sind Einweg-mieten auf Madeira weniger üblich.

Welche Tankregelung gibt es auf Madeira?

Am weitesten verbreitet, gerade bei der Zustellung zum Hotel, ist die Voll-Voll-Regelung. Bei dieser übernehmen Sie den Wagen vollgetankt und geben ihn mit vollem Tank wieder ab. Bei der Variante Voll-Leer geben Sie den Wagen mit leerem Tank zurück, zahlen dafür aber die erste Tankfüllung bei Mietbeginn. Diese Regelung empfehlen wir Ihnen nicht, denn Restmengen werden nicht erstattet und Sie schenken das nicht verfahrene Benzin dem Autovermieter.

Welche Versicherungsoptionen für Mietwagen gibt es auf Madeira?

Eine Grundversicherung ist ab Mietbeginn im Preis enthalten.

Wir bieten Ihnen zusätzlich verschiedene Leistungspakete an: Wählen Sie beispielsweise eine "Vollkaskoversicherung mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung" inklusive Glas und Reifen, sodass Sie im Falle des Falles komplett abgesichert sind. Eine andere Option ist eine "Vollkasko mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung inklusive Zusatzfahrer und der ersten Tankfüllung". Grundsätzlich sind Optionen mit Rückerstattung der oder gleich ganz ohne Selbstbeteiligung empfehlenswert, denn nur so sind Sie im Schadensfall vor hohen Kosten gefeit. (Lesen Sie auch: Tankregelung und Zusatzversicherung - So vermeiden Sie Ärgernisse mit dem Mietwagen)

Oft versuchen die Mitarbeiter am Counter vor Ort, Sie bei der Abholung des Mietwagens noch davon zu überzeugen, eine Versicherung abzuschließen. Gerade wenn Sie bei uns bereits ein Versicherungspaket gebucht haben, ist davon eher abzuraten. Bei der Auswahl des Angebots auf unserer Seite können Sie ganz bequem nachlesen, was in Ihrem Versicherungsschutz enthalten ist und was nicht, und vermeiden so unnötigen Stress beim Entgegennehmen Ihres Fahrzeugs.

Gibt es ein Mindestalter für Mietwagenfahrer auf Madeira?

Das Autofahren ist vor Ort ab dem 18. Lebensjahr gestattet, aber viele Anbieter von Mietwagen in Portu-gal fordern ein Mindestalter von 21 Jahren. Bei besonderen Automodellen wie einem Van oder SUV kann das Mindestalter je nach gewähltem Anbieter höher liegen. Mitunter fallen für junge Fahrer zusätzliche Gebühren an.

Brauche ich eine Kreditkarte, um einen Mietwagen auf Madeira zu buchen?

Zur Buchung eines Mietwagens ist immer eine Kreditkarte erforderlich, weshalb Sie sich vor Antritt der Reise vergewissern sollten, dass Sie diese mitführen. Vergewissern Sie sich außerdem vorab, dass es sich bei der Karte, die Sie verwenden möchten, auch tatsächlich um eine Kreditkarte handelt. Manche Debit-Karten erwecken nämlich den Anschein einer Kreditkarte. Fragen Sie im Zweifelsfall lieber bei Ihrer Bank nach. Kreditkartengebühren fallen in der Regel keine an.

Wie hoch ist die Kaution für einen Mietwagen?

Die Kaution für einen Kleinwagen beträgt üblicherweise zwischen 900 und 1.900 Euro, kann aber je nach Anbieter und Ausstattung des Wagens variieren. Bei Wagen mit gehobener Ausstattung kann der Kauti-onsbetrag höher liegen. Der fällige Betrag wird von der Kreditkarte abgebucht oder per Vorautorisierung geblockt.

Was muss ich bei der Rückgabe des Fahrzeugs beachten?

Grundsätzlich ist es ratsam, sich bei der Rückgabe des Mietwagens den einwandfreien Zustand des Fahr-zeugs und auch den Stand des Tanks quittieren zu lassen. Planen Sie daher für die Rückgabe genug Zeit ein, sodass Sie Ihren Urlaub ganz entspannt beenden können.

Welche drei Sehenswürdigkeiten sollte ich auf keinen Fall verpassen?

Die atemberaubende Landschaft auf Madeira beeindruckt mit ihren hohen Bergen, den steilen Küsten und nicht zuletzt mit dem Lorbeerwald auch den letzten überzeugten Großstädter. Das Schöne daran: Die Reisezeit ist fast egal, hat die Blumeninsel doch ein sehr ausgeglichenes Klima. Ein Highlight nicht nur für Fußballfans und glühende Anhänger von Christiano Ronaldo ist ganz sicher das CR7 Museum. Für Kultur sorgt das Museu Quinta das Cruzes in der Hauptstadt Funchal sowie das Casa-museu Frederico De Freitas mit zahlreichen kulturellen Exponaten.

Welche Tagestrips mit dem Auto lohnen sich auf Madeira?

Madeira ist zwar eine vergleichsweise kleine Insel, bietet aber tolle Ziele für Tagesausflüge: Wir mögen besonders die Touren in das Nonnental, das berühmt für seine Aussicht und mit dem Mietwagen in kurzer Zeit von Funchal aus zu erreichen ist. Aber auch Porto Moniz mit seinem Lavapool ist einen Ausflug wert, ebenso wie der höchste Berg Madeiras, der Pico Ruivo, der vor allem Wanderer und Outdoor-Sportler fasziniert. Verpassen Sie auf keinen Fall den berühmten Botanischen Garten und auch die typisch portugiesische Kleinstadt Ribeira Brava sowie Ribeiro Frio Balcoes, ein nicht ohne Grund beliebtes Aus-flugsziel mit einer grandiosen Aussicht. Auch bestehen zur Nachbarinsel Porto Santo regelmäßige Auto-fährverbindungen.

Auf Madeira können Sie entlang der Panoramaroute direkt vom Meer bis hinauf in die Berge fahren. Ge-nießen Sie dabei die atemberaubenden Ausblicke und die herrliche Natur entlang der Straße. Freuen Sie sich gemeinsam mit den Madeirern über die Schönheit der Insel. Machen Sie sich auf unvergessliche Be-gegnungen mit Mensch und Natur gefasst, die Ihren Urlaub unvergesslich machen. Zudem bieten sich hier einmalige Fotomotive, die Sie quasi direkt aus dem Wagen einfangen können.

Kann ich auf Madeira günstig parken?

Gerade in der Hauptsaison bieten die kostenpflichtigen Parkhäuser in Funchal eine einfache Alternative zur anstrengenden Parkplatzsuche an. Entlang der Landstraßen bieten sich dagegen immer wieder kleine Buchten für zwei bis drei Autos an. In diesen können Sie Ihren Wagen kostenfrei und sicher abstellen.

Welches Mietauto eignet sich für Madeira?

Ein wendiger, leistungsstarker Kleinwagen ist aufgrund der bergigen Landschaft und der engen und begrenzten Straßenführung ideal für Madeira. Je nachdem, wie viel Sie fahren wollen, eignen sich Mietwagen-Angebote mit Kilometerbegrenzung oder Pakete, bei denen Sie unbegrenzte Kilometer fahren dürfen.

Reisen Sie mit Kindern, sollten Sie auf Extras wie Kindersitze Wert legen, um mit Ihrem Nachwuchs sicher unterwegs zu sein.

Madeiras Spezialitäten

Nachdem Sie mit einem Mietwagen die Schätze der Insel besichtigt haben fehlt nur eines – eine gute Mahlzeit. Madeira bietet viele regionale Köstlichkeiten, allen voran das Nationalgetränk der Insel, die "Poncha". Diesen Mix aus Zuckerrohrschnaps, Honig, Orangen- und Zitronensaft sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Dabei aber darauf achten: Don’t drink and drive! Probieren Sie außerdem den Schwarzen Degenfisch, „Espada“, oder die Espetada, einen 1 Meter langen Fleischspieß.

Und nun auf zu den schönsten Sehenswürdigkeiten, die Madeira zu bieten hat! Sollten noch Unklarheiten beim Buchen eines passenden Mietwagens bestehen, werfen Sie einfach einen Blick auf die häufig gestellten Fragen in unseren FAQs.